Puzzle



» Passwort vergessen?
 

Sie befinden sich hier: puzzlekatalog » Puzzle-Forum » Neueste Antworten

Foren-Suche

Kontakt & Impressum

Neueste Antworten

Neues Thema erstellen

Neueste Antworten

Zurück Seite: 1, 2, 3 ... 640, 641, 642 > Antworten: 6413

Schnäppchen: 32.000 Teile für 84 Euro

beantwortet von Unbekannt am 13.09.2015, 00:17 Uhr

.

Schnäppchen: 32.000 Teile für 84 Euro

beantwortet von Sammlerin am 15.06.2015, 10:14 Uhr

Das ist wirklich ein tolles Angebot, aber heute nicht mehr zu dem Preis erhältlich. Schade..... Ich habe letzte Woche das Wild Life 33600 zum Preis von EUR 150,- erstanden, weil an der Holzkiste beide Rädchen abgebrochen waren. Die habe ich wieder angeschraubt (Schrauben lagen sogar dabei) und schups war alles wieder 100% komplett !!!

Schnäppchen: 32.000 Teile für 84 Euro

beantwortet von fledermausmami am 14.06.2015, 16:24 Uhr

Das ist ja wirklich ein doller Preis! Allerdings reizt mich das Motiv so gar nicht. Aber vielleicht wird ja doch noch jemand von dem Angebot verführt und lässt es uns hier wissen!

LG fledermausmami

Online-Puzzeln

beantwortet von Batze am 20.05.2015, 13:30 Uhr

Hallo zusammen,

ja wie stark ist das denn!!! Bin begeistert. Verbringe grade meine Mittagspause mit "puzzeln".

Viele Grüße aus dem verregnten München von Silvia

Online-Puzzeln

beantwortet von Petitesse am 13.05.2015, 16:12 Uhr

Hallo Leonisha,

danke auch Dir für den Tip, das hört sich ja auch toll an! Watt et nich allet so jibt.
Mir geht es übrigens genauso, mal am PC ein kleines Puzzle basteln ist ok, aber das physische Puzzeln, mit dem haptischen Erlebnis und dem typischen Puzzlegeruch ist mir auch 1000 mal lieber :-)

LG
Petitesse

Online-Puzzeln

beantwortet von Leonisha am 13.05.2015, 13:07 Uhr

Ich habe auf meinem neuen PC "Magic Puzzles". Das war schon vorinstalliert, man kann jede Menge gratis haben, Teilezahl von 70-630. Man kann auch noch dazukaufen, aber mir genügen die vorhandenen völlig. Die Teileformen kann man allerdings bei denen nicht ändern. Ist ganz nett zwischendurch! Aber die physischen sind mir schon noch lieber.
Bei JigZone habe ich früher auch gepuzzelt, das aber aus den Augen verloren. Scheint sich einges geändert zu haben, seit ich dort war. Das mit den eigenen Fotos hochladen ist ja toll, werde ich mal ausprobieren. Obwohl 247 Teile nicht sehr gross sind.

Online-Puzzeln

beantwortet von Petitesse am 12.05.2015, 11:52 Uhr

Hallo Nika,

toller Tip, danke - da werde ich mich auch mal umschauen :)

LG von Petitesse

Gute Fotos von Puzzles einstellen

beantwortet von Nika am 12.05.2015, 07:39 Uhr

Hallo Petitesse,

viele Mitglieder haben auch ein eigenes Puzzlealbum wo die zu verkaufenden Puzzles drin sind.

lg
Nika

Online-Puzzeln

beantwortet von Nika am 12.05.2015, 07:34 Uhr

Hallo Petitesse,

ja, ich kenne die Seite, ich puzzle auch noch auf dieser:
http://www.jigzone.com/
Da kann man die Teilezahl und den Schnitt wählen und sogar eigene Fotos puzzeln.

lg
Nika

Gute Fotos von Puzzles einstellen

beantwortet von Petitesse am 11.05.2015, 15:52 Uhr

Liebe Puzzle-freunde,

Uiuiui, das war ja ein Antwort-Storm...:O

Zunächst mal: Ihr habt alle vollkommen recht, die rechtliche Seite ist natürlich zu beachten. D.h., man kann leider nicht einfach ein Bild von dem Puzzle, das man anbietet, oder sucht, aus dem Internet kopieren und einstellen. Danke für Eure qualifizierten Hinweise!

Andererseits tun dies aber einige hier im Puzzlekatalog, wenn ihr mal gucken wollt bei "Gesuche" und "Angebote". Wäre es nicht sinnvoll, für Leute wie mich (Ältere, nicht so internetgeübte oder Leute aus dem Tal der Ahnungslosen :-)) eine Art Warnhinweis einzubauen?
(Oje, ich höre jetzt schon die Antwort "Das muss man doch wissen" etc. pp. Weiss aber nicht jeder oder denkt nicht dran ...)

Auf Deinen Hinweis, lieber Jastorch:
"Und wer seine Puzzle verkaufen möchte, sollte doch selbst ein Interesse an guter Qualität der Fotos haben, oder?!" möchte ich antworten, das ich das auch finde, aber leider nicht immer feststellen kann. Manchmal nimmt der Blitz ein Drittel des Bildes ein...naja.

Liebe(r) Sindyx,
mir geht es nicht um die Bilder in den Alben, das bleibt ja jedem selber überlassen. Aber wenn ich die Angebote durchsuche, dauert das ja seine Zeit, jedes Bild einzeln anklicken und vergrößern, dann wieder zurückklicken usw. Ich fände es einfach schön, wenn man quasi das Puzzlemotiv schon auf den ersten Blick in der Gesamtübersicht gut erkennen kann, um zu entscheiden, ob man seine Zeit in das Vergrößern und Zurückklicken investiert. Hört sich vielleicht kleinkariert an, aber bei über 1000 gebrauchten Puzzel-Angeboten dauert das so lange, dass ich (und vielleicht auch andere) die Lust verliere, mir alle anzuschauen. Was dann wieder schade ist für die Anbieter, die ja auf einen Verkauf (oder Tausch) hoffen.

So, das war’s von mir, danke für Eure Antworten und ich wünsche Euch und mir weiterhin viel Puzzlevergnügen auf rechtsgültigem Terrain ;)

LG Petitesse


Zurück Seite: 1, 2, 3 ... 640, 641, 642 > Antworten: 6413
nach oben